Stärke durch Gemeinsamkeit

Stärke durch Gemeinsamkeit

Die SLV-NRW hat an unterschiedlichsten Schriften wesentlich mitgewirkt und die Ansichten und Notwendigkeiten aus nordrhein-westfälischer Sicht eingebracht. Folgende Fälle möchten wir hier im Detail kurz vorstellen:

Die ASD formulierte 1994 das Positionspapier „Schulleitung in Deutschland“ (sogenannte Berliner Erklärung), wo sie erstmalig in Deutschland für die Bundesrepublik ein Berufsbild für Führungskräfte im Schulwesen vorlegte. Die weitere Entwicklung der politischen Bewertung „Schulleiter als eigenständiger Beruf“ führte in einigen Bundesländern zu der ASD-Denkschrift „Schulleitung in Deutschland – Ein Berufsbild in Entwicklung“ (Raabe-Verlag, 1999).

In den Folgejahren kam es in der öffentlichen Diskussion diverser Bundesländer – nicht zuletzt auf Grund dieser Denkschrift - zu einer kurzfristigen Veränderung der Einstellungen und Ansichten bezüglich aller Fragen der Schulleitung, ihren Anforderungen, Herausforderungen, ihrer Bewertung und ihrem Status. 2005 erfolgte daraufhin eine Überarbeitung der Denkschrift. Sie wurde unter dem Titel „Schulleitung in Deutschland 2005 – Ein Berufsbild in Weiterentwicklung“ (Raabe Verlag) der deutschen Öffentlichkeit vorgelegt und fand große Beachtung.

Weitere Positionspapiere finden Sie als Pdf-Dateien zum Herunterladen.

 

 

Positionspapier zum Thema:
Bildung neu gestalten (2009)

_______________________________________________

Positionspapier zum Thema:
Grundschulenverbünde (2007)

_______________________________________________

Positionspapier zum Thema:
Unterrichtsausfall